Ruhig-raffinierte Musik

von Joachim Pimmelberger

Weder topaktuell, sonderlich bekannt noch existent: Die Band „The Whitest Boy Alive“ aus Berlin. Nichtsdestotrotz avancierte ihre Musik in den vergangenen Wochen zur Meistgehörten Joachim Pimmelbergers nachdem er aus einer Intuition heraus ein Album der Gruppe anhörte. Unaufgeregt aber trotzdem anregend, ruhig aber trotzdem treibend, Singer-Songwriter aber trotzdem elektronisch, geeignet für entspannte bis lebendigere Anlässe, für die Dauerschleife, als Hintergrundmusik beim Aufräumen oder aktives Zuhören. Joachim ist fasziniert.

Advertisements