Mettkampf

von Joachim Pimmelberger

Fordert Joachim seinen Geist zu Höherem, schert dieser gerne mal aus und versucht, das Niveau zu drücken. Derzeit untergräbt er Joachims geistig gehaltvollen Gehversuche durch Wortspielereien mit dem Wort ‚Mett‘. Immerhin hat sich um dieses platte Gewitzel ein mehr oder weniger kreativer Rahmen entwickelt, den Joachim präsentieren möchte:
Der sogennante „Mettkampf“. Ziel ist es, Fragen zu beantworten, die auf Mett-Wortspielereien hinauswollen. Werter Leser, mache doch einfach mal mett:

Beispielfrage samt Antwort zum Einstieg:
Wie heißt die älteste Wurst der Welt? Mett-husalem.

Jetzt darf selbst gedacht werden:

1. Was ist eine Wurst im Weltraum?
2. Wie nennt man die Transformation vom Tier zur Wurst?
3. Wie heißt der bildliche Vergleich mit Fleisch?
4. Mit welchem Stoff kann man Fleisch chemisch synthetisieren?
5. Wie heißt ein Wurst-Ersatzstoff?
6. Wohin begibt man sich, wenn man über Fleisch nachdenkt?
7. Wie nennt man es, wenn sich Fleisch abschlachtet?
8. Wie heißt der Prophet der Würste?
9. In welcher Einheit vermisst man Fleisch?
10. Welche Wurst ist immer im richtigen Takt?
11. Wie heißen Wurstgeschwüre im Körper, die sich bösartig ausbreiten können?
12. Wie nennt man ein zerhacktes Skrotum, das zum Erreichen vielfältiger Ziele dient?
13. Wie heißt Fleisch am Weihnachtsbaum?
14. Was bestellt man bei MettDonald’s?

Jetzt die Ergebnisse in zufälliger Reihenfolge: Mett-adon. Mett-apher. Zenti-mett-er. Mett-astasen. Mett-amorphose. Einen Big Mett. Mett-ronom. Ge-mett-zel. La-mett-a. Mett-hode. Mett-eorit. Mett-hylamin. Mett-aebene. Moha-mett.

Advertisements